Nächste Lieferung: Mi, 17. April 🕑 Bestellen bis Sa, 13.4. - ab 39 € Mindestbestellwert (bei Versand)

Wrap mit Bärlauch-Tofu

Wrap mit Bärlauch-Tofu

Frisches Gemüse mit würzigen Bärlauch-Tofu. Mehr braucht es nicht.

Das war meine Erkenntnis bei der Entwicklung der Bärlauch-Rezepte. Denn die fertig marinierten Tofu-Würfel bringen ganz viel Würze mit.

Das gefällt mir gut, denn ich mag einfache und schnelle Rezepte. Ich denke, ihr auch?

Probiert es unbedingt mal aus. Es geht ruck-zuck und ist unglaublich lecker.

 Zutaten für 2 Personen / 4 Wraps:

  • 150-200g Bärlauch-Tofu von Tofubar (oder Oliven-Tofu)
  • 4 Wraps
  • 100g Soja-Joghurt pur
  • ggf. Bärlauch-Blätter oder Salat
  • 1 Gurke
  • 2 Karotten
  • 3 Radieschen
  • ggf. Blütendeko aus dem Garten

 

Zubereitung:

    1.  die Gurke und die Karotten mit dem Kartoffel-Schäler in feine Streifen schneiden (Achtung Finger)

    2. die Radieschen in feine Scheiben schneiden

    3. den Salat waschen

    4. die Wraps in der Pfanne kurz von beiden Seiten erwärmen
      Obacht: nicht dunkel werden lassen, sonst sind sie zu trocken

    5. die Wraps mit Soja-Joghurt bestreichen und mit dem Gemüse belegen

    6. nun die Bärlauch-Würfel auf das Gemüse geben und die Wraps schließen

    7. Pfiffig: sollten die Wraps wieder aufgehen wollen,
      mit einem Kleks Soja-Joghurt verkleben

Guten Appetit!


Noch mehr Ideen für euer Oster-Festmahl mit Bärlauch-Tofu:

Herzhafte Pfannkuchen mit Tomaten-Tofu-Füllung

 

 Süßkartoffel mit grünem Spragel, Edamame und Bärlauch-Tofu


 
Wrap mit Bärlauch-Tofu, Süßkartoffel, grünem Spragel und Radieschen

Vorheriger Blogbeitrag
Nächster Blogbeitrag
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen