Wir produzieren Anfang Oktober wieder. +++ Erfahrt neue Bestelltermine im Newsletter und bei Instagram / Facebook.

Leckeres mit Okara

Leckeres mit Okara

Okara = Sojabohnenschrot

Bei der Tofu-Produktion wird aus dem Sojabohnen-Püree die Sojamilch gefiltert. Daraus entsteht der Tofu. Übrig bleibt der Rest der Bohne – das Schrot, eine Art Gries.

Eigentlich wäre dies nun ein Abfallprodukt. Die Hühnchen würden sich freuen. Doch es ist lecker und eiweißreich, so dass es viel zu schade wäre, zum Verfüttern. Da futtern wir es doch lieber selbst.

Daher testen wir so allerlei Dinge, die wir mit der gesunden Eiweißbombe anreichern können. Aktuell sind wir überzeugt von Gnocchis und veganer Bolognese. Aber auch von unserem Zufallstreffer – einem würzigen veganen Kuchen sind wir schon begeistert und vom Haselnuss-Schoki-Dessert. Hach… ich sage euch… ein Traum.

Bestimmt wird es bald mehr vegane Produkte mit Okara geben

Bei Interesse, können wir euch natürich auch reines Okara zur Verfügung stellen. Wir sind gespannt, was ihr daraus entwickelt.

Das eiweißhaltige Okara lässt sich super verwenden für:

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen